despektierlich


despektierlich
despektierlich adj geh без респект, неуважителен.

Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • despektierlich — despektierlich:⇨geringschätzig despektierlich→abfällig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • despektierlich — Adj abfällig erw. fremd. Erkennbar fremd (17. Jh.) Weiterbildung aus Entlehnung. Adjektivbildung zu l. dēspectāre herabsetzen, verachten , einem Intensivum zu l. dēspicere herabblicken, niederblicken , zu l. specere, spicere sehen und l. de .… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • despektierlich — »verächtlich, ohne Respekt«: Das Adjektiv wurde im 17. Jh. zu veraltet despektieren »geringschätzig behandeln« gebildet, das aus lat. despectare »von oben herabsehen« entlehnt ist. Dies gehört zu lat. de (vgl. ↑ de..., ↑ De...) und lat. specere… …   Das Herkunftswörterbuch

  • despektierlich — abfällig; absprechend; verächtlich; verachtungsvoll; abwertend; herablassend; biestig; naserümpfend; missfällig; respektlos; geringschätzig; …   Universal-Lexikon

  • despektierlich — des·pek·tier·lich Adj; geschr ≈ respektlos, geringschätzig <eine Äußerung, ein Verhalten> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • despektierlich — de|spek|tier|lich auch: des|pek|tier|lich 〈Adj.; geh.〉 unehrerbietig, respektlos, verächtlich [Etym.: <lat. despectare »herabsehen, verachten«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • despektierlich — des|pek|tier|lich: eringschätzig, abschätzig, abfällig …   Das große Fremdwörterbuch

  • despektierlich — de|s|pek|tier|lich <lateinisch> (gehoben für geringschätzig; respektlos) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • despektieren — despektierlich »verächtlich, ohne Respekt«: Das Adjektiv wurde im 17. Jh. zu veraltet despektieren »geringschätzig behandeln« gebildet, das aus lat. despectare »von oben herabsehen« entlehnt ist. Dies gehört zu lat. de (vgl. ↑ de..., ↑ De...) und …   Das Herkunftswörterbuch

  • Eduard Schulte (Galerist) — Eduard Schultes Kunstausstellung in Düsseldorf, Zeichnung von Caspar Nepomuk Scheuren, um 1855 Die Galerie Eduard Schulte geht auf den Kunsthändler Eduard Schulte (* 1817; † 1890) zurück, der offenbar zunächst in der ehemaligen Buddeus schen Buch …   Deutsch Wikipedia

  • verächtlich — kaustisch; spöttisch; sarkastisch; höhnisch; beißend; kränkend; sardonisch; beleidigend; vernichtend; schandbar; niederträchtig; …   Universal-Lexikon